Bilder der Vorstellung Bilder der Vorstellung Bilder der Vorstellung

#boxtape


Stempel Montreal a nouveau


Do 11. bis So. 21. Mai, 14 bis 19 Uhr
Ort: Celibidacheforum, Gasteig (vor dem Haupteingang)
Eintritt frei


"Think before you tape" heißt es, und in der Tat ist es wichtig, wo man das durchsichtige Klebeband befestigt, denn es soll halten und vor allem – tragen. Der Objektkünstler, Tänzer und Choreograf Peter Trosztmer aus Montréal spinnt über die gesamte Laufzeit von DANCE ein klebriges Netz durch den Raum, in dem man sitzen, liegen, klettern, schaukeln oder auch schlafen kann. Jede*r Besucher*in kann sich an diesem Kunstwerk beteiligen, das zwischen Architektur, Installation und partizipativem Spiel-Platz oszilliert. Das Gebilde wirkt filigran und ist von wundersamer Schönheit, halb Eisgrotte, halb Dschungel. Das Material lädt zu schier unendlichen Interventionen und sensuellen Erfahrungen ein: Wer mitklebt, übernimmt Verantwortung für die kollektive Choreografie. Bis in die höchsten Höhen werden Tape-Tunnel, Tape-Höhlen, Tape-Plattformen und Tape-Netze gebaut, irgendwann ganz im Flow des Klebebandspannens: "Tape without thinking" …

#boxtape is a project of the artistic team of Peter Trosztmer (choreographer), Jeremy Gordaneer (visual artist) and Thea Patterson (dramaturge). Initial research was done with Elinor Feuter, MC Forté and Sonya Stefan. Since then the work has hosted Emmalie Ruest, Gabriel Painchaud, Nathan Yaffe, Winnie Ho, Karen Fennel, Chi Long, Robin Gauld, Audrée Juteau, Sigrid Patterson, Lois Brown, and Susan Paulson.

 

"In welche Richtungen sich das Projekt entwickeln kann, erstaunt auch die Künstler jedes mal auf's Neue. Je nachdem, was die Leute daraus machen, passen die Künstler das Tape an ihre Skulptur an und setzen es in eine stabile Variante um. (…) Das Bekleben findet zum ersten Mal außerhalb eines Gebäudes statt. Besonders spannend ist daran, dass man nicht weiß, wie das Tape auf die verschiedenen Wetterbedingungen reagiert. Scheinen allerdings die Sonnenstrahlen durch, erhellt sich die Struktur des Boxtapes um einen überraschend geheimnisvollen, glitzernden Schimmer.“
Katharina Sartisson,  www.m945.de


Team: Peter Trosztmer, Jeremy Gordaneer, Susan Paulson, any who come to contribute
Produktion: Harvey Lev of Main & Station, The Canada Council for the arts, Conseil des arts et des lettres du Québec


Gefördert von der Vertretung der Regierung von Québec

Vertretung der Regierung von Quebec Canada Council for the Arts